Medien – ZUR FOTOGALERIE

Projekt: Schul-TV

Inhalt / Ziele:

Theorie:

  • Untersuchung elektronischer Medien: Internet, Film, Fernsehen, Rundfunk etc.
  • Merkmale der Film- und Bildsprache
  • Manipulation durch Werbung, Nachricht, Programminhalte
  • Einstellen von Videos ins Internet (Funktion und Wirkung)
  • Rechtliche und soziale Aspekte von Videoaufnahmen (z.B. Handyfilmen)

Praxis:

  • Musikvideos
  • Interviewführung
  • Erkundung und filmisches Erfassen der eigenen Umgebung
  • Dokumentation von Schulereignissen
  • Kurzspielfilm-Herstellung (mit Drehbuchentwicklung)
  • Einstellen von Filmen und Fotos auf die Schul-Internetseite
  • Organisation einer Abspielstelle
  • Teamwork, Aufgabenteilung

Kompetenzbereiche/Fächer:

  • Deutsch: Medienumgang, Filmanalyse, Drehbuchentwicklung (Schreiben), Schauspiel
  • Technik: Umgang mit der Film- und Tontechnik
  • Informatik: Internetplattformen, Filmschnitt und -bearbeitung am Rechner
  • Kunst: Filmherstellung
  • Politik: Medienanalyse
  • Allgemein: Teamwork

Lernorte:

  • Internet
  • Rundfunk- und Fernsehstationen
  • Dokumentation der direkten Umgebung / Stadt
  • Schule im Alltag und während einer Veranstaltung
  • Klassenfahrt
  • Kino
  • Zeitungsherstellung

Tätigkeiten:

  • Schreiben von Drehbüchern, Interviewfragen
  • Aufnahmen mit der Videokamera, dem Handy, dem Fotoapparat
  • Filmbearbeitungen (Schnitt, Vertonung, Nachbearbeitung, Formate etc.)
  • Planung und Durchführung eines Filmprojektes
  • Aufbau eines Schul-Kanals
  • Bestückung der Internetseite mit Videolinks
  • Durchführung von Interviews

Produkte:

  • Drehbücher
  • Kurzfilme
  • Dokumentationen
  • TV-Kanal
  • Radiosendung

ZURÜCK